Persönliche Assistentin - 1050 Wien - geringfügig

14.12.2018 | Bezirk: Wien | Freier Dienstnehmer
Assistenz24
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Verena Kofler, MA
Telefon: 0664/5796369

Für einen Kunden mit Diagnose CMT suchen wir Assistentinnen für je ca. einen Dienst in der Woche (voraussichtlich geringfügig).

Tagdienste finden von 11:30 bis 19:00 Uhr statt, Abenddienste von 19:00 bis 24:00 Uhr.

Die konkreten Dienste und Tage sind mit dem Kunden individuell zu vereinbaren.

Wichtig sind dem Kunden, dass die Assistentin eine stabile Persönlichkeit und Lebensfreude aufweist. Der Kunde kann sehr genau angeben, was er wie möchte.  Daher ist Vorerfahrung in diesem Job oder vergleichbaren Bereichen nicht notwendig. Wichtiger ist, dass Sie konkrete Aufgaben und Anforderungen genau ausführen können. Gesucht werden Assistentinnen, die nicht rauchen und sehr gute Deutschkenntnisse mitbringen. Aufgabenbereiche sind Aufräumen der Wohnung, Einkaufen und Wäscheversorgung,Transfer aus und in den Rollstuhl, sowie basic needs (Unterstützung in der Körperpflege).


Anforderungsprofil

Sie unterstützen Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen ein möglichst selbstbestimmtes, eigenständiges und eigenverantwortliches Leben zu führen. Unter Persönlicher Assistenz wird nicht die „Betreuung“ von Personen verstanden. Der/die AssistenznehmerIn ist ExpertIn ihres/seines Lebens – die AssistentIn ist ihr/sein verlängerter Arm, gehenden Beine, sehenden Augen, hörenden Ohren.

Daher ist das Wichtigste: Einfühlungsvermögen, Verlässlichkeit, Pünktlichkeit, einen "gesunden Hausverstand", Fitness und gesunder Rücken, Motivation.


Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG 2011)

Dienstart: Freier Dienstvertrag, 11€ NETTO/Stunde



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobburg.at