PA 4717 Persönliche Assistenz in 1110 Wien - Stundenausmaß ist zu vereinbaren - ab sofort

11.12.2019 | Bezirk: Wien | Freier Dienstnehmer
Assistenz24
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Verena Kofler, MA
Telefon: 0664/5796369

Für eine sympathische Dame im Rollstuhl (Diagnose Spastische Diplegie, Skoliose) suchen wir Persönliche AssistentInnen zum Komplettieren ihres Teams.

Voraussetzung ist ein Führerschein B und die Erfahrung sowie Bereitschaft mit einem Auto mit Automatikgetriebe unfallfrei zu fahren!

Grundsätzlich sind ihre Arbeitszeiten flexibel gehalten und mit der Kundin direkt zu vereinbaren, daher ist das Stundenausmaß nicht klar anzugeben. 

Es wird zu Beginn aber unter der Geringfügigkeitsgrenze liegen. Nachtdienst sind nicht zu verrichten.

 

Unterstützung benötigt die Dame bei kleineren Reparaturen, beim Einkaufen und in der Mobilität mit dem Rollstuhl.

Hilfestellung im Haushalt und Unterstützung in der Freizeit, Begleitung zu diversen Veranstaltungen bzw. Dienstreisen.

 

Die AssistentInnen, die sie sich wünscht sind pünktlich und zuverlässig, sind körperlich belastbar und haben ein gefestigtes Wesen, sind sensibel und haben gute Deutschkenntnisse.

Sie sollten keine Scheu vor Outdoortätigkeiten haben.

 



Anforderungsprofil

Sie unterstützen Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen ein möglichst selbstbestimmtes, eigenständiges und eigenverantwortliches Leben zu führen. Unter Persönlicher Assistenz wird nicht die „Betreuung“ von Personen verstanden. Der/die AssistenznehmerIn ist ExpertIn ihres/seines Lebens – die AssistentIn ist ihr/sein verlängerter Arm, gehenden Beine, sehenden Augen, hörenden Ohren.

Daher ist das Wichtigste: Einfühlungsvermögen, Verlässlichkeit, Pünktlichkeit, einen "gesunden Hausverstand", Fitness und gesunder Rücken, Motivation.


Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG 2011)

Dienstart: Freier Dienstvertrag, 11€ NETTO/Stunde



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobburg.at