LA 32972 Lebensassistenz in 1020 Wien – Start ab Vereinbarung

26.10.2021 | Bezirk: Wien | freie Mitarbeit | Teilzeit
Berufsfeld: Medizin/Gesundheit/Soziales

Assistenz24
Mehr Infos | Alle Inserate

LA 32972 Lebensassistenz in 1020 Wien – Start ab Vereinbarung


Für unsere Kundin (Jahrgang 1938) mit halbseitiger Lähmung nach einem Schlaganfall suchen wir mit Start ab Vereinbarung 2 Assistent*innen zum Aufbau eines Teams.

Die Diensttage sind Montag bis Sonntag – die jeweiligen Dienste sind im Team und mit der Kundin zu vereinbaren, Dienstzeiten sind ca. eine Stunde am Morgen sowie eine Stunde am Abend.

Die Dame wünscht sich Unterstützung bei den Basic Needs sowie bei der Wäscheversorgung, Transfertätigkeiten und beim Schieben des Rollstuhls. Zu den Basic Needs zählen u.a. Körperpflege, Toilettengang, Versorgung mit Inkontinenzprodukten sowie Hilfestellung beim An-/Auskleiden.

Gesucht wird zuverlässige, freundliche und empathische Assistenz mit Hausverstand die Wert auf respektvollen Umgang legt. Die zukünftige Assistenz sollte ca. 175cm groß sein oder eine gute Hebetechnik sowie Deutschkenntnisse auf B/C-Niveau mitbringen. Vorerfahrung ist keine Voraussetzung, kann jedoch von Vorteil sein.

Sollten Sie sich durch dieses Inserat angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


 

Sie suchen einen Job mit Sinn?

Sie unterstützen Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen ein möglichst selbstbestimmtes, eigenständiges und eigenverantwortliches Leben zu führen. Unter Persönlicher Assistenz wird nicht die „Betreuung“ von Personen verstanden. Der/die AssistenznehmerIn ist ExpertIn ihres/seines Lebens – die AssistentIn ist ihr/sein verlängerter Arm, gehenden Beine, sehenden Augen, hörenden Ohren.

Beruf(ung)?

Sie sind für diesen Job als persönliche Assistentin oder persönlicher Assistent geeignet, weil: Sie Freude an der Arbeit mit den unterschiedlichsten Menschen haben. Sie sich gut einfühlen können und die Meinung von anderen respektieren können. Sie allen Menschen mit Respekt und Anstand entgegen treten. Sie sich auch zeitlich einstellen können und dabei immer pünktlich sind. Sie sind für den Job nicht geeignet, wenn: Sie sich mit Menschen unwohl fühlen, die nicht so sind wie Sie, wenn Sie Angst haben, wenn mal etwas nicht so klappt, wie Sie es sich vorstellen. Sie sich davor fürchten auch mal zupacken zu müssen. Sie eine geregelte Arbeitszeit suchen.


Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG 2011)

11€ netto pro Stunden im Freien Dienstvertrag

 



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobburg.at!